NEUBAU VOLKSWAGEN ZENTRUM, WUPPERTAL

Die Firma Gottfried Schultz GmbH und Co.KG aus Ratingen betreibt seit mehreren Jahrzehnten auf dem Grundbesitz Uellendahler Strasse 245-251 in Wuppertal ein Volkswagen und Skoda Autohaus mit Werkstattbetrieb. Die Gottfried Schultz Grundinvest GmbH und Co. KG hat den gesamten Gebäudekomplex bei laufendem Geschäftsbetrieb ohne Beeinträchtigung des Kundenverkehrs in nur 22 Monaten revitalisiert.

Das mehr als 4.000 qm große Erdgeschoss wurde teilweise umgebaut und teilweise neu gebaut. Dabei passten Schormann Architekten die zwischen 1955 und 1998 errichteten Gebäudeteile an die Erfordernisse der heutigen Zeit an. In einzelnen Bauabschnitten wurden die bestehende PKW-Werkstatt und die Karosserie-Werkstatt modernisiert. Die Waschhalle und das Teilelager wurden ganz neu errichtet. Ebenfalls wurden die Nutzfahrzeug-Werkstatt und die Fahrzeug-Ausstellungshalle mit Serviceannahme und Parkdeck nach Volkswagen-Corporate-ldentity-Richtlinien neu gebaut. Auch die bestehenden Büro und Verwaltungsräume bekamen ein neues ,Face-Lift‘. Als letzte und eingreifende Baumaßnahme wurde die Umgestaltung der Aussenanlagen realisiert. Durch aufwendige Geländenivellierungen wurden allein im Aussenbereich 105 Stellplätze geschaffen. Die Fertigstellung des Volkswagen Zentrums Wuppertal erfolgte im Juli 2017. Die offizielle Eröffnung fand im September 2017 statt.

Eckdaten

Projektleitung:Dipl.-Ing. Sabine Begemann

Presse / Download

Download